08.08.2015 18:00 Uhr
„Irgendwo auf der Welt...“ – Lieder und Chansons aus der Zeit der Entstehung des Tonfilms
Lade Karte ...

Datum/Zeit
Datum - 08.08.2015
18:00 Uhr - 22:00 Uhr

Veranstaltungsort
Schloss Seehaus

Kategorien


Elisabeth Ort, Gesang
Britta Köstner, Klavier
18 Uhr: Beginn mit kostenlosem Kuchenbüffet
19 Uhr: Die Künstlerinnen legen los (in der Pause können Sie Getränke und einen Häppchen-Teller „Snack around the world“ erwerben)
„Sie kennen mich nicht, aber Sie haben schon viel von mir gehört.“ – So stellte sich Werner-Richard Heymann nach der Rückkehr aus dem Exil in den USA vor. Lieder aus dem Film „Die Drei von der Tankstelle“ und melancholisch-tragisch-komische Lieder von Brecht und Kreisler.
Karten zu 19,30 € (Kinder unter 12 Jahren kostenlos) ab Mai im Vorverkauf: Herzogenaurach, Haarstube | Neustadt, Buchhandlung Dorn