Mrz 21 2020
Weinübersicht_Verkostung
Liebe Freunde, liebe Kunden,
 
wir und unsere PROBST-Weine sind für Euch / sind für Sie da, auch in diesen Zeiten mit Ausgangsbeschränkung. Unsere Weine können JETZT zu Hause genossen werden – in Erinnerung an vergangene Zeiten oder in Vorfreude auf neue Veranstaltungen, die hoffentlich bald wieder stattfinden dürfen.
 
Bitte kontaktiert uns telefonisch oder am besten per E-Mail an post@probst-wein.de. Wir vereinbaren dann ganz individuell die gewünschten Abhol- oder Liefertermine.
 
Wir beraten zudem sehr gerne bei der Weinauswahl für die PROBST-Weinprobe zu Hause. Welcher Wein aus unserem umfangreichen Sortiment darf es sein?
 
Aufgrund der Schließung der Weinprüfstelle ist der neue Jahrgang 2019 leider noch nicht im Verkauf. Es fehlt noch das Siegel der Regierung für die bereits abgefüllten Flaschen, um diese als Qualitätswein vermarkten zu dürfen. Somit sind diese Weine auf der Weinübersicht nur in grau sichtbar und noch nicht verfügbar. Wir hoffen, dass sie spätestens Ende April auch in den Verkauf kommen können.
 
Bis dahin kann gerne Euer Lieblingswein aus unserem aktuellen Bestand bestellt werden. Oder warum nicht mal einen anderen PROBST-Wein ausprobieren? Besonders die letzten Flaschen vom 2017-er Jahrgang haben eine wunderbare Reife und bestechen durch ein rundes harmonisches Mundgefühl. Die Weinübersicht ist immer aktuell auf www.probst-wein.de zu finden.
 
Wer sich über den neuen Jahrgang, spezielle Angebote und unsere zukünftigen Veranstaltungen näher informieren lassen will, kann sich ab sofort auch in den Newsletter auf unserer Homepage www.probst-wein.de eintragen.
 
Ich wünsche allen von Herzen besonders in diesen Zeiten ein gutes Immunsystem, innere Ruhe und viel Zuversicht!
 
In der Ruhe liegt die Kraft – in vino veritas!
 
Herzliche Grüße
Claudia Fröse-Probst